Viva Viktoria! e.V.


Viva Viktoria! ist eine Bürgerinitiative, die in 2015 mit einem Bürgerbegehren Investorenpläne für den Bau einer ShoppingMall gekippt und den Abriss des Viktoriaviertels verhindert hat. Jetzt organisieren wir die „freie Bürgerbeteiligung“ zur Zukunft des Stadtviertels zwischen Altem Rathaus und Universität.


Viva Viktoria! ist eine Bürgerinitiative, die sich in Bonn für eine achtsame Stadtentwicklung stark macht. Wir wenden uns gegen einen Ausverkauf der Stadt an Investoren, gegen die radikale Zerstörung gewachsener Strukturen und eine einseitige Kommerzialisierung der Stadt nach amerikanischem Vorbild. Wir kämpfen stattdessen für eine europäische Stadt, die sich an ihren historischen Wurzeln orientiert, die gleichermaßen ein Ort des Einkaufens, der Kultur, des gesellschaftlichen Lebens und der politischen Diskussion ist. Mit unserem Bürgerbegehren Viva Viktoria! haben wir in 2015 in Bonn im letzten Moment die ShoppingMall-Pläne eines externen Investors gestoppt und den weitgehenden Abriss des Viktoriaviertels zwischen Altem Rathaus und Universität gestoppt. In 2016 initiieren wir eine „freie Bürgerbeteiligung“ zur Zukunft des Viktoriaviertels, die die städtische Bürgerbeteiligung im Herbst 2016 vorbereitet und begleitet. Zentraler Anlaufpunkt für unsere Aktivitäten ist der knallrote Viva Viktoria! - InfoContainer auf der Ecke Stockenstr./Franziskanerstr..



Treffen:

Kontaktaufnhame: Knallroter Infocontainer Ecke Stockenstr./Franziskanerstr., Do-Sa 12.00 - 18.00 Uhr


Webseite: www.viva-viktoria.de
Kontaktperson: Axel Bergfeld
Email: kontakt@viva-viktoria.de


Kulturell & Gesellig Politisch

Vorbei Nächste 24 Stunden Nächste 7 Tage Demnächst


13.04.2016 18:00 - 13.04.2016 19:00, Viktoriaviertel | Ecke Rathausgasse / Stockenstr.
1. Kundgebung 2016 gegen die Leerstands-Politik der SIGNA im Viktoriaviertel
Viva Viktoria! e.V. Politisch
Viva Viktoria! hat die ShoppingMall im Viktoriaviertel mit einem Bürgerbegehren verhindert. Jetzt versucht der Investor SIGNA, durch eine forcierte Leerstands-Politik und die Entmietung seiner langjährigen Ladenmieter im Viktoriaviertel die gewachsenen sozialen und gewerblichen Strukturen zu zerstören und durch Leerstand eine Abwärtsspirale im Quartier auszulösen. Mit monatlichen Demonstrationen/Kundgebungen - einer "Demo-Kette" - rücken wir die gegen das Interesse der Stadt und der Bürgerinnen und Bürger an einem lebens- und liebenswerten Bonn gerichtete Verwahrlosungsstrategie der SIGNA ins Licht der Öffentlichkeit.
20.04.2016 19:30 - 20.04.2016 21:00, Cafe Sahneweiß, Kaiserstr. 1d
Im Rahmen der Freien Bürgerbeteiligung der Initiative Viva Viktoria! stellt die Werkstatt Baukultur Bonn die neueste Publikation ihrer Reihe „Architekturführer" vor.
Viva Viktoria! e.V. Akademisch Kulturell & Gesellig Politisch
Die Autorin persönlich berichtet von der Entstehung des Heftes und den dabei aufgetauchten Überraschungen, historische Fotos erlauben Einblicke in das bestehende, jedoch seit 2010 geschlossene Viktoriabad und seinen gründerzeitlichen Vorgängerbau. Das Cafe Sahneweiß bietet begleitend kalte und warme Getränke und leckeren selbst gebackenen Kuchen an. Mit Stefanie Pasternok und Alexander Kleinschrodt (Werkstatt Baukultur), Axel Bergfeld (Viva Viktoria!) Moderation: Raimund Allebrand Die Teilnahme ist kostenlos. Spenden erbeten.
11.05.2016 18:00 - 11.05.2016 21:00, Bonn, Viktoriaviertel, Rathausgasse
Gemeinsam gegen die SIGNA-Leerstands-Politik, für ein buntes Viktoriaviertel mit Blow Up, Cafe Blau und Zebulon!
Viva Viktoria! e.V. Politisch
25.05.2016 18:00 - 25.05.2016 21:00, Bonn Viktoriaviertel Rathausgasse
Die Initiative Viva Viktoria! und das Blow Up protestieren mit gemeinsamen Mittwochsdemonstrationen gegen das von der SIGNA gewollte AUS für den legendären Bonner Musikclub!
Viva Viktoria! e.V. Kulturell & Gesellig Politisch
08.06.2016 18:00 - 08.06.2016 21:00, Bonn Franziskanerstraße Viktoriaviertel
Wir demonstrieren mit einem "Zug durch die Gemeinde" gegen Leerstand und willkürliche Entmietung im Viktoriaviertel und für eine vielfältige und bunte Zukunft des Viertels hinter dem Alten Rathaus!
Viva Viktoria! e.V. Politisch
15.06.2016 18:00 - 15.06.2016 21:00, Franziskanerstraße Viktoriaviertel
"Umzugsdemo"! Viva Viktoria! mietet sich über dem Blow Up ein. So stärken wir dem Club den Rücken. Und machen die Demo zur Einzugsdemo. Umzugswagen fährt mit und ihr packt alle an beim Ausladen!
Viva Viktoria! e.V.
29.06.2016 18:00 - 29.06.2016 21:00, Franziskanerstraße Viktoriaviertel Bonn
Kurz bevor im Blow Up am 30.6. die Lichter ausgehen sollen, protestieren wir mit vielen hundert BonnerInnen gegen ein AUS für das Blow Up und für ein buntes und vielfältiges Bonner Nachtleben!
Viva Viktoria! e.V. Kulturell & Gesellig Politisch