Universität Bibel Freundschaft Bonn


Wir sind Mitarbeiter der Universität Bibel Freundschaft Bonn, die Bibelarbeit betreiben und Studenten auf dem Weg zum Glauben und im Glauben durch Bibelstudium, Jüngerschaft und gemeinsames Leben begleiten.

Die Gemeinschaft trifft sich in Bonn-Lengsdorf im eigenen Gemeindezentrum zum Gebet und Bibelstudium und hält dort auch jeden Sonntag eigene Gottesdienste ab.

Veranstaltungen, auf die wir gerne bei Bonnboard hinweisen möchten, umfassen besondere Bibelabende, besondere Gottesdienste (Weihnachten, Ostern etc.), Konzerte, Vorträge.


Die Mitarbeiter von Universität Bibel Freundschaft Bonn betreiben Bibelarbeit und begleiten Studenten auf dem Weg zum Glauben und im Glauben durch Bibelstudium, Jüngerschaft und gemeinsames Leben.

UBF Bonn wurde 1980 gegründet durch eine Missionsfamilie aus Korea. Ihre damaligen Bibelschüler sind mittlerweile Absolventen und arbeiten als Bibellehrer zusammen, genau so wie die Kinder der Missionare, die schon in Deutschland geboren wurden und hier die Schule und die Uni absolviert haben.

Die Gemeinschaft trifft sich in Bonn-Lengsdorf im eigenen Gemeindezentrum zum Gebet und Bibelstudium und hält dort auch jeden Sonntag eigene Gottesdienste ab.

UBF Bonn gehört übergeordnet zu "University Bible Fellowship", die von Korea aus zahlreiche Missionare in viele Länder gesandt hat. Es gibt eine starke Verbundenheit und übergemeindliche Zusammenarbeit, jedoch ist jede Gemeinde selbstständig.

Darüber hinaus bestehen zahlreiche übergemeindliche Verbindungen zu Leitern von Gemeinden, Gemeindeverbänden und Missionsorganisationen, sowohl innerhalb Deutschlands als auch international.

Veranstaltungen, auf die wir gerne bei Bonnboard hinweisen möchten, umfassen besondere Bibelabende, besondere Gottesdienste (Weihnachten, Ostern etc.), Konzerte, Vorträge.



Treffen:

Sonntagsgottesdienst: jeden Sonntag, 14.30, An der Ziegelei 6, 53127 Bonn

Jüngerschaftsabend: jeden Freitag, 18.30, An der Ziegelei 6, 53127 Bonn


Webseite: www.bonnubf.org
Kontaktperson: Stefan Elsholz
Email: mail@bonnubf.org


Anderen helfen Akademisch Kulturell & Gesellig

Vorbei Nächste 24 Stunden Nächste 7 Tage Demnächst


Sonntag, 17.12.

17.12.2017 14:00 - 17.12.2017 18:00, Vereinshaus Lengsdorf, Im Mühlenbach 14-18, 53127 Bonn

Großer, gemeinsamer Weihnachtsgottesdienst 2017 im Lengsdorfer Vereinshaus "Die wahre Anbetung" (Mt 2,10.11)


Der Weihnachtsgottesdienst hat zum Thema "Die wahre Anbetung". Die Predigt geht über Matthäus 2,1-12 und beschreibt die Anbetung der Weisen aus dem Morgenland, die nach Jesu Geburt nach Judäa kamen, um den neu geborenen König der Juden anzubeten. Anbetung ist keine Theorie, sondern Gehorsam, der sich in unserem praktischen Leben ausdrückt. Dies sollte täglich geschehen, dann erfahren wir die hohe Freude der Weisen und brauchen nichts anderes mehr.

Neben der Predigt feiern wir die Geburt Jesu mit Theater, Tanz, Chor und Orchester und anschließend in der Gemeinschaft beim Buffet.

Studenten, Freunde, Angehörige sind herzlich eingeladen!

Universität Bibel Freundschaft Bonn Anderen helfen Akademisch Kulturell & Gesellig
06.12.2017 18:30 - 06.12.2017 20:30, UBF Bonn, Zentrum, An der Ziegelei 6, 53127 Bonn-Lengsdorf
Bibelabend im Rahmen des Josia-Bibelseminars. Thema ist die fromme Hausgemeinde von Zacharias und Elisabeth (Lukas 1,1-25).
Universität Bibel Freundschaft Bonn Anderen helfen Akademisch Kulturell & Gesellig
Im Wintersemester veranstalten wir unter dem Titel "Josia-Bibelseminar" Bibelabende zum Thema "die wahre Anbetung". Damit bereiten wir zum einen uns auf Weihnachten vor, zum anderen lernen wir Glauben im täglichen Leben. Denn Anbetung ist mehr als einmal wöchentliches andächtiges Innehalten. Namensgeber des Seminars ist Josia, der König von Juda, der schon in jungen Jahren den Herrn suchte und der sich vor den Geboten Gottes mit Tränen demütigte und mit Verantwortungsbewusstsein eine geistliche Erneuerung begann (2. Chronik 34). Gesucht werden junge Leute wie Josia, die das Wort Gottes mit gleichem Ernst und gleicher Bereitschaft zur Erneuerung studieren. In dieser zweiten Adventswoche studieren wir Lukas 1 an drei Abenden: 6.12. Die Hausgemeinde von Zacharias und Elisabeth (Lk 1,1-25) 7.12. Siehe, ich bin des Herrn Magd (Lk 1,26-56) 8.12. Jesus, die Macht des Heils (Lk 1,57-80) Der Ablauf eines Abends: 18.30 - 18.45 Singalong 18.45 - 19.15 Bibelstudium zu zweit 19.15 - 20.15 Predigt und persönliche Stellungnahme anschl. Gemeinschaft Die Teilnehmer und Vortragenden sind Studenten oder Absolventen. Herzlich willkommen allen zu jeder Zeit während des Bibelseminars! Und wenn Ihr möchtet, betet bitte für diese Bibelabende!
07.12.2017 18:30 - 07.12.2017 20:30,
Abend im Rahmen des Josia-Bibelseminars. Thema: "Siehe, ich bin des Herrn Magd" (Lukas 1,26-55)
Universität Bibel Freundschaft Bonn Anderen helfen Akademisch Kulturell & Gesellig
Im Wintersemester veranstalten wir unter dem Titel "Josia-Bibelseminar" Bibelabende zum Thema "die wahre Anbetung". Damit bereiten wir zum einen uns auf Weihnachten vor, zum anderen lernen wir Glauben im täglichen Leben. Denn Anbetung ist mehr als einmal wöchentliches andächtiges Innehalten. Namensgeber des Seminars ist Josia, der König von Juda, der schon in jungen Jahren den Herrn suchte und der sich vor den Geboten Gottes mit Tränen demütigte und mit Verantwortungsbewusstsein eine geistliche Erneuerung begann (2. Chronik 34). Gesucht werden junge Leute wie Josia, die das Wort Gottes mit gleichem Ernst und gleicher Bereitschaft zur Erneuerung studieren. In dieser zweiten Adventswoche studieren wir Lukas 1 an drei Abenden: 6.12. Die Hausgemeinde von Zacharias und Elisabeth (Lk 1,1-25) 7.12. Siehe, ich bin des Herrn Magd (Lk 1,26-56) 8.12. Jesus, die Macht des Heils (Lk 1,57-80) Der Ablauf eines Abends: 18.30 - 18.45 Singalong 18.45 - 19.15 Bibelstudium zu zweit 19.15 - 20.15 Predigt und persönliche Stellungnahme anschl. Gemeinschaft Die Teilnehmer und Vortragenden sind Studenten oder Absolventen. Herzlich willkommen allen zu jeder Zeit während des Bibelseminars! Und wenn Ihr möchtet, betet bitte für diese Bibelabende!
08.12.2017 18:30 - 08.12.2017 20:30,
Abend im Rahmen des Josia-Bibelseminars. Thema "Jesus, die Macht des Heils" (Lukas 1,57-80)
Universität Bibel Freundschaft Bonn Anderen helfen Akademisch Kulturell & Gesellig
Im Wintersemester veranstalten wir unter dem Titel "Josia-Bibelseminar" Bibelabende zum Thema "die wahre Anbetung". Damit bereiten wir zum einen uns auf Weihnachten vor, zum anderen lernen wir Glauben im täglichen Leben. Denn Anbetung ist mehr als einmal wöchentliches andächtiges Innehalten. Namensgeber des Seminars ist Josia, der König von Juda, der schon in jungen Jahren den Herrn suchte und der sich vor den Geboten Gottes mit Tränen demütigte und mit Verantwortungsbewusstsein eine geistliche Erneuerung begann (2. Chronik 34). Gesucht werden junge Leute wie Josia, die das Wort Gottes mit gleichem Ernst und gleicher Bereitschaft zur Erneuerung studieren. In dieser zweiten Adventswoche studieren wir Lukas 1 an drei Abenden: 6.12. Die Hausgemeinde von Zacharias und Elisabeth (Lk 1,1-25) 7.12. Siehe, ich bin des Herrn Magd (Lk 1,26-56) 8.12. Jesus, die Macht des Heils (Lk 1,57-80) Der Ablauf eines Abends: 18.30 - 18.45 Singalong 18.45 - 19.15 Bibelstudium zu zweit 19.15 - 20.15 Predigt und persönliche Stellungnahme anschl. Gemeinschaft Die Teilnehmer und Vortragenden sind Studenten oder Absolventen. Herzlich willkommen allen zu jeder Zeit während des Bibelseminars! Und wenn Ihr möchtet, betet bitte für diese Bibelabende!