FIlm: How to change the world


Samstag, 24.6.2017: [Greenpeace Bonn]
Vorbei
Greenpeace Bonn Ökologisch & Fair Kulturell & Gesellig Politisch
24.06.2017 18:00 - 24.06.2017 21:00, Ermekeilkaserne, Zugang neben Reuterstraße 61

Wir zeigen den Film How to change the world. Er erzählt die Geschichte der frühen Jahre von Greenpeace. Mit dabei ist Rien Achterberg, der seit 1974 aktiv bei Greenpeace ist.


Am Samstag zeigen wir den Film How to change the world. Er erzählt die Geschichte der frühen Jahre von Greenpeace-vom grenzenlosen Idealismus und der Aufbruchsstimmung der ersten Stunde, bis zu den inneren Konflikten, die den rasanten Aufstieg zu einer der größten Non-Profit-Organisationen der Welt begleiten. Mit dabei ist Rien Achterberg. Er ist so ein Greenpeacer der ersten Stunde. Als inspirierender Aktivist und Kampagner ist der „Rainbow Warrior“ seit 1974 aktiv.
Er steht nach dem Film für eine Diskussion bereit. Wenn ihr ihn näher kennenlernen möchtet, kommt doch am folgenden Tag mit Rien und uns zur Menschenkette nach Tihange. Bustickets dazu gibt es unter www.antiatombonn.de


Alle Veranstaltungen